Skip to main content

Nachrichten vom oder über den Dreesch

Aktuelle Nachrichten, Meldungen und Veranstaltungstipps rund um die drei Stadtteile Großer Dreesch, Neu Zippendorf und Mueßer Holz finden Sie in den regionalen Zeitungen und Anzeigenblättern, wie z.B. SVZ, Schweriner Express oder Sonntags-Blitz. Ausschließlich auf den Dreesch konzentriert sich das Stadtteilportal Dreesch-Schwerin.de.

 

In Wittenförden hat die Polizei am frühen Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer am Steuer seines Wagens wecken müssen. Der Autofahrer hatte an einem Straßenrand angehalten und war dort eingeschlafen. Die durch eine Zeugin informierte Polizei klopfte dann an die Seitenscheibe des Autos und weckte den sichtlich betrunkenen 61-jährigen Fahrer, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in […]
Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]
Schwerin: Der beschuldigte Tunesier steht im Verdacht am 25.03.2020 gegen 10:45 Uhr im Stadtteil Lankow in einem Supermarkt einen räuberischen Diebstahl begangen zu haben. Im Zuge der Nahbereichsfahndung konnte der Beschuldigte sowie ein weiterer Tatverdächtiger (32-jähriger Tunesier) von den Beamten des Polizeihauptreviers Schwerin festgestellt werden. Die beiden Beschuldigten wurden durch die Beamten in Gewahrsam genommen. […]
Schwerin: In den gestrigen frühen Abendstunden gingen der Bundespolizei zwei 18-jährige Schmierfinken ins Netz. Nachdem durch einen Lokführer einer Regionalbahn auf der Strecke Schwerin Hbf. – Hamburg Hbf. bekannt wurde, dass sich Personen auf einem Bahngebäude (Schalthaus) in der Nähe der Ortschaft Lehmkuhlen aufhalten sollen, konnten Bundespolizisten die beiden 18-jährigen nach der Absuche des Bereiches […]
Strauß: Vorgehen ohne Fingerspitzengefühl Die Fraktion UNABHÄNGIGE BÜRGER hat sich an den Geschäftsführer der WGS mit der Aufforderung gewandt, die in dieser Woche ausgesprochenen Mieterhöhungen zurückzunehmen oder zumindest auszusetzen. Mieter hatten sich an die Fraktion gewandt und berichtet, dass sie unter Bezugnahme auf den Mietspiegel Schreiben der WGS mit Mieterhöhungen erhalten hatten. Dazu erklärte Manfred […]
Schwerin: Am gestrigen Abend kam es kurz vor 23 Uhr zu einer Verkehrsgefährdung im Bereich der Schweriner Umgehungsstraße. Nach Angaben eines Zeugen befuhr ein PkW BMW vom Köpmarkt aus kommend, die Karl-Marx-Allee, über die Kreuzung Ludwigsluster Chaussee die komplette Umgehungsstraße auf der falschen Fahrbahn. Der Hinweisgeber fuhr mit dem Fahrzeug parallel in Richtung Wismar und […]
Schwerin: Am Freitag, den 13. März 2020 gegen 20:14 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall an der Kreuzung B106/Pampower Straße in Schwerin. Nach Angaben des Hinweisgebers befuhren zwei PKW die Umgehungsstraße aus Richtung Sieben Seen Center in Richtung Pampow. An der Abfahrt gerieten beide PKW aus noch ungeklärter Ursache aneinander. Infolgedessen soll der PKW VW Caddy […]
Strauß: Sanierung des Strandhotels muss endlich vorangetrieben werden Die Fraktion UNABHÄNGIGE BÜRGER hat sich mit einer Anfrage an Oberbürgermeister Dr. Rico Badenschier gewandt, um über den aktuellen Stand des Strandhotels und die weiteren Schritte der Verwaltung umfassend informiert zu sein. Wichtig sei es der Fraktion, dass in Sachen Strandhotel zeitnah Bewegung reinkäme, damit das Objekt […]
Am 14. Dezember 2019 kam es gegen 15:15 Uhr in der Von-Stauffenberg-Straße in Schwerin zu einem bewaffneten Raub. Der Inhaber des Gemüseladens Höhe der Hausnummer 44 wurde von einem männlichen Tatverdächtigen mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe der Kasse aufgefordert. Der 61-jährige Geschädigte konnte weglaufen und sich in Sicherheit bringen. Das nutzte der Täter […]
Zu einem Polizeieinsatz kam es am gestrigen Abend, 13.12.2019, gegen 21:00 Uhr in der Lübecker Straße in Schwerin. Anlass war ein Vorfall in einem Supermarkt, bei dem sich ein 36-jähriger Dieb aggressiv verhielt. Nachdem der Tatverdächtige im Kassenbereich auf ein alkoholisches Getränk in seinem Beutel angesprochen wurde, versuchte dieser fluchtartig den Supermarkt zu verlassen. Dabei […]
Mehr als zehn Jahre bestimmte Kunst in Form von drei überdimensionalen Kissen aus Kunststoff das Erscheinungsbild des Dreescher Marktes. Die Kissen polarisierten von Anfang an. Ihr Abbau Ende 2018 sorgte bei vielen Schwerinerinnen und Schwerinern für Aufatmen – und Hoffnung, der Platz könne doch noch ein Ort zum Verweilen werden. Mehr Grün und Angebote für […]
Der IB-Hort auf dem Gelände der Astrid-Lindgren-Schule wird weiter aufgestockt. Die Hortkapazitäten für die Regionalschule mit Grundschulteil werden dadurch bis Ende November 2020 um 66 Hortplätze und 15 Vorschulplätze wachsen. Anmeldungen für die neuen Plätze nimmt schon jetzt der Internationale Bund entgegen. Bisher haben bei der Betreuung berufstätige Eltern Vorrang. Sie haben einen Rechtsanspruch auf Hortbetreuung. […]
„Zusammen wachsen, zusammen leben“ – das ist das bundesweite Motto der diesjährigen Interkulturellen Wochen, die am 13. September beginnen. Die Eröffnung für Schwerin wurde wegen der Corona-Auflagen ins Mueßer Holz verlegt und findet voraussichtlich im Garten der Petruskirche in der Ziolkowskistraße statt. Die Fachstelle Integration der Landeshauptstadt plant in Kooperation mit dem Verein „Die Platte […]
Corona hat Auswirkungen auf alle Lebensbereiche. Auch für die Stadtentwicklung ist das Virus nicht ohne Auswirkungen geblieben. In diesen Monaten möchte die Landeshauptstadt das Stadtentwicklungskonzept für Neu Zippendorf und Mueßer Holz überarbeiten. Das bestehende Konzept ist veraltet und muss überarbeitet werden, um als Grundlage für die Beantragung von Fördermitteln dienen zu können. Dies soll im […]
Gut gefüllte Büchertauschbox steht am Berliner Platz Das Bücherregal-Hochhaus am Berliner Platz könnte keine bessere Kulisse für die umfunktionierte Telefonzelle liefern. Sie dient als Büchertauschbox. Am 16. Juni hatte die Wohnungsgesellschaft Schwerin ihre Minibibliothek offiziell eingeweiht. Insgesamt gibt es zwölf Büchertauschboxen im Stadtgebiet, die von kommunalen Unternehmen unterhalten werden. Gern hat sich die WGS für […]
Besonders in den letzten Jahren zieht Schwerin wieder viele Menschen aus dem Umland an. Die Nachfrage nach attraktiven Wohnquartieren ist groß. Im Stadtteil Großer Dreesch oberhalb des Dreescher Marktes, direkt am Fuße des Monumentenbergs und angrenzend an das Anne-Frank-Carré, entsteht ein neues, attraktives Mietwohnhaus, mit 35 modernen Wohnungen, von denen 17 durch das Land Mecklenburg-Vorpommern […]
Das der Verein „Die Platte lebt“ so schnell ein neues Domizil findet, damit hatte beim Auszug aus dem Stadtteiltreff Eiskristall kaum einer gerechnet. Doch schon wenige Tage später stand fest, der Verein übernimmt bis zum Jahresende das Bertha-Klingberg-Haus. Da war dann allerdings „Corona“, geselliges Leben war untersagt und der Verein konnte das neue Domizil nicht […]
Erst vor wenigen Wochen sind die Geschäfte aus der Kaufhalle am Berliner Platz ausgezogen. Jetzt frisst sich schon ein Bagger durch das Gebäude. In wenigen Wochen wird die alte Kaufhalle verschwunden sein. Die Eigentümerin, die Firma Dohle, wird sich an dem Stadtentwicklungsprojekt „Neu Mitte – Neu Zippendorf“ der WGS beteiligen. Mit dem Abriss bereitet sie […]
Seit einigen Tagen ist das Leninstandbild an der Kreuzung Hamburger Allee/Plater Straße von einem Bauzaun umstellt. Die Figur selber wird von einem Holzgestell gestützt. Grund sind Erneuerungsarbeiten am Sockel. Vandalismus und die Witterung hatten dazu geführt, dass immer mehr alte Marmorplatten abgefallen sind. Jetzt wird der Sockel erneuert, wobei das ursprüngliche Erscheinungsbild beibehalten werden soll. […]
Es ist das größe Stadtentwicklungsvorhaben Schwerins und sicherlich auch das ergeizigste, die Neue Mitte – Neu Zippendorf. Nähere Informationen dazu finden Sie jetzt auf https://www.wgs-schwerin.de/. Nutzen Sie die Möglichkeit für einen Blick in die Zukunft Neu Zippendorfs.