Skip to main content

Nachrichten vom oder über den Dreesch

Aktuelle Nachrichten, Meldungen und Veranstaltungstipps rund um die drei Stadtteile Großer Dreesch, Neu Zippendorf und Mueßer Holz finden Sie in den regionalen Zeitungen und Anzeigenblättern, wie z.B. SVZ, Schweriner Express oder Sonntags-Blitz. Ausschließlich auf den Dreesch konzentriert sich das Stadtteilportal Dreesch-Schwerin.de.

 

Polizeieinsatz nach körperlicher Auseinandersetzung in der Erstaufnahmeeinrichtung Stern Buchholz Am heutigen Morgen gegen 0.20 Uhr wurde ein 28-jähriger Marokkaner in der Erstaufnahmeeinrichtung Stern Buchholz in Schwerin bei einem körperlichen Angriff durch zwei tunesische Staatsangehörige leicht verletzt.Beim Eintreffen der Polizei verhielten sich die 25 und 29 Jahre alten Tatverdächtigen unkooperativ und suchten die Solidarität anderer Bewohner …

Polizeieinsatz in der Erstaufnahmeeinrichtung Stern Buchholz mehr »

Schwerin: Zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden kam es in Schwerin am 23.9. gegen 22.00 Uhr: Ein 46-jähriger Ukrainer befuhr mit seinem Subaru die Hamburger Allee und wollte an der lichtzeichengeregelten Einmündung nach links in die Straße „Am grünen Tal“ in Richtung Karl-Marx-Allee einbiegen.Ersten Erkenntnissen nach missachtete er dabei das Rotlicht. Im Einmündungsbereich kam es …

Trunkenheitsfahrt führt zu Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden mehr »

Dachstuhl eines leerstehenden Hauses steht in Flammen Am 24.09.2022 gegen 18:30 Uhr kam es zu einem Wohnhausbrand in der Franz-Mehring-Straße in 19053 Schwerin. Aus bislang unbekannter Ursache geriet der Dachstuhl eines leerstehenden und stark sanierungsbedürftigen Wohnhauses in Vollbrand. Kräfte der Berufsfeuerwehr Schwerin sowie der Freiwilligen Feuerwehr Schwerin-Mitte waren mit insgesamt 26 Kameradinnen und Kameraden im …

Wohnhausbrand in der Schweriner Paulsstadt mehr »

Am 25.09.2022 gegen 02:24 Uhr überfielen zwei bislang unbekannte Personen eine Spielothek in der Schweriner Bosselmannstraße. Nach aktuellem Ermittlungsstand betraten die maskierten Täter die Spielothek unter Mitführung von zwei pistolenähnlichen Gegenständen. Der 70-jährige Mitarbeiter der Spielothek löste geistesgegenwärtig den Überfallalarm aus, woraufhin die Täter unerkannt flüchteten. Ein finanzieller Schaden ist nicht entstanden, der Geschädigte erlitt …

Raubüberfall auf Spielothek in Schwerin-Zippendorf mehr »

Städtische Infrastruktur muss mit Einwohnerentwicklung Schritt halten Die Fraktion UNABHÄNGIGE BÜRGER unterstützt die Pläne für den Bebauungsplan Nr. 118 „Warnitzer Feld“. Trotz Bedenken gegen die anhaltendenden Flächenversiegelungen in der Stadt hat die Fraktion dem Aufstellungsbeschluss in der letzten Sitzung des Hauptausschusses vor der Sommerpause zugestimmt. Die Nachfrage nach Bauland in der Landeshauptstadt sei anhaltend hoch. …

UB-Fraktion begrüßt B-Plan-Vorhaben „Warnitzer Feld“ mehr »

In Wittenförden hat die Polizei am frühen Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer am Steuer seines Wagens wecken müssen. Der Autofahrer hatte an einem Straßenrand angehalten und war dort eingeschlafen. Die durch eine Zeugin informierte Polizei klopfte dann an die Seitenscheibe des Autos und weckte den sichtlich betrunkenen 61-jährigen Fahrer, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in …

Polizei weckte betrunkenen Autofahrer in Wittenförden mehr »

Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, …

Betrunkener Radfahrer greift Polizeibeamte an mehr »

Schwerin: Der beschuldigte Tunesier steht im Verdacht am 25.03.2020 gegen 10:45 Uhr im Stadtteil Lankow in einem Supermarkt einen räuberischen Diebstahl begangen zu haben. Im Zuge der Nahbereichsfahndung konnte der Beschuldigte sowie ein weiterer Tatverdächtiger (32-jähriger Tunesier) von den Beamten des Polizeihauptreviers Schwerin festgestellt werden. Die beiden Beschuldigten wurden durch die Beamten in Gewahrsam genommen. …

31-Jähriger widersetzt sich polizeilichen Maßnahmen und behauptet „Corona-Infektion“ mehr »

Schwerin: In den gestrigen frühen Abendstunden gingen der Bundespolizei zwei 18-jährige Schmierfinken ins Netz. Nachdem durch einen Lokführer einer Regionalbahn auf der Strecke Schwerin Hbf. – Hamburg Hbf. bekannt wurde, dass sich Personen auf einem Bahngebäude (Schalthaus) in der Nähe der Ortschaft Lehmkuhlen aufhalten sollen, konnten Bundespolizisten die beiden 18-jährigen nach der Absuche des Bereiches …

Schmierfinken bei Lehmkuhlen erwischt mehr »

Strauß: Vorgehen ohne Fingerspitzengefühl Die Fraktion UNABHÄNGIGE BÜRGER hat sich an den Geschäftsführer der WGS mit der Aufforderung gewandt, die in dieser Woche ausgesprochenen Mieterhöhungen zurückzunehmen oder zumindest auszusetzen. Mieter hatten sich an die Fraktion gewandt und berichtet, dass sie unter Bezugnahme auf den Mietspiegel Schreiben der WGS mit Mieterhöhungen erhalten hatten. Dazu erklärte Manfred …

UB-Fraktion kritisiert aktuelle Mieterhöhungen der WGS als unsensibel mehr »

Gemeinsam mehr erreichen: Das ist das Ziel des Runden Tischs, zu dem wir am 09.November eingeladen haben. Danke an alle Teilnehmer:innen für den Austausch zum Thema Armut. Das erste Treffen hat noch keine konkreten Ergebnisse hervorgebracht, war aber ein guter Erfahrungsaustausch – verbunden mit dem starken Signal aller Beteiligten, für Solidarität und Zusammenhalt einzutreten. Nun […]
Unser Quartier63 war am 4.November 2022 hell erstrahlt. Die Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit haben sich zusammengetan und ein großartiges Lichterfest auf dem Berliner Platz organisiert und durchgeführt. Im Anschluss gab es einen großen Laternenumzug. Circa 750 Menschen sind vom Berliner Platz bis zum Keplerplatz, durch einen Spielmannszug begleitet, mit ihren Laternen spaziert. Schön […]
Nachbarschaftsgarten Quartier63 Fleißige Gärtner unter der Anleitung von Stephan Spiller vom AWO Team Arbeit sind seit einigen Wochen dabei auf dem TAG-Grundstück gegenüber dem ElKiZ einen Nachbarschaftsgarten anzulegen. Der Zaun wird diese Woche fertig gestellt, Gerätehäuser, Wegebau und die Vorbereitung des Bodens folgen. Aufgrund der extremen Trockenheit aktuell werden wir mit dem aktiven Gärtnern höchstwahrscheinlich […]
Neben der PLANbude am Keplerplatz (siehe Bericht Turmblick Mai-Ausgabe S.2) konnte ein weiteres partizipatives Projekt erfolgreich umgesetzt werden. Zwei Handwagen zum Ziehen (kurz: HAWAZUI) stehen allen Schweriner:innen ab sofort zu Verfügung. Die HAWAZUZI´s können mit einer Anhängerkupplung ans Fahrrad gehängt oder per Hand geschoben werden. Das Besondere: Die Handwagen sind für größere Lasten geeignet: so […]
Am 9. September ist es endlich wieder soweit, die Schweriner Band SCONEHEAD werden uns vom Balkon am Fernsehturm einen unvergesslichen Abend bescheren. Mit ihren Coversongs von Pearl Jam bis zu Madsen ist für alle etwas dabei und garantiert ein Abend voller Freude, Emotionen und Geselligkeit. Einlass: 18 Uhr – Eintritt frei  
Schwerin – Am 18. Juni wurde am Fuße des Fernsehturms in gefeiert. Das Stadtteilmanagement Neu Zippendorf | Mueßer Holz hat zum Dreescher Stadtteilfest geladen. Von 14 bis 18 Uhr gab es ein buntes Programm für die alle Generationen. Den Auftakt gab der Gospelchor „Spirit of Joy“ unter der Leitung von Matthias Schröder. Außerdem gestalteten die […]
Am 23.07.2022 fand von 9 – 16 Uhr am Fuße es Fernsehturms wieder ein Nachbarschaftsflohmarkt statt. Auch hier wurde deutlich, wie sehr sich unsere Bewohner:innen engagieren und eine großartige Planung und Durchführung hingelegt haben. Viele private Händler:innen und Besucher:innen konnten beim besten Wetter feilschen, stöbern und einen Klönschnack halten. Der nächste Flohmarkt findet am 17.September […]
Auf der Wiese zwischen dem neuen Eltern-Kind-Zentrum der AWO und der Petruskirche entsteht der Stadtteilgarten Plus „Gesund und fit integriert“ im Mueßer Holz, kurz Gufi. Am Montag den 23.05.2022 sind die Bauarbeiten durch die Firma Seemann zur Gartenherstellung gestartet. Hier liegt der Fokus auf die Wasserverlegung und der Obenbodenauftrag. Dann folgt die Zaunsetzung und weitere […]
Wie jedes Jahr feiert der Bauspielplatz in der Marie-Curie-Straße 5D seinen Geburtstag zum Kindertag am 1. Juni. In diesem Jahr lässt es die Pandemie endlich wieder zu, dass offen und ohne Voranmeldung gefeiert werden kann. Neben vielen Handwerksangeboten, darf sich über den geöffneten Kletterfelsen und  dem Wikingerkarussell gefreut werden. 14:30 Uhr gehts los!
Am 21.05. fand von 9 – 16 Uhr ein Nachbarschaftsflohmarkt rund um den Keplerplatz statt. Viele Menschen haben mit großen Engagement bei den Planungen und dem Aufbau unterstützt. Auch der Soli-Stand für die Lebensmittelausgabe der Petruskirche war ein voller Erfolg. So konnte die Organisatorin des Flohmarkts in der vergangenen Woche der Petrusgemeinde 400€ für den […]