Skip to main content

Nachrichten vom oder über den Dreesch

Aktuelle Nachrichten, Meldungen und Veranstaltungstipps rund um die drei Stadtteile Großer Dreesch, Neu Zippendorf und Mueßer Holz finden Sie in den regionalen Zeitungen und Anzeigenblättern, wie z.B. SVZ, Schweriner Express oder Sonntags-Blitz. Ausschließlich auf den Dreesch konzentriert sich das Stadtteilportal Dreesch-Schwerin.de.

 

Städtische Infrastruktur muss mit Einwohnerentwicklung Schritt halten Die Fraktion UNABHÄNGIGE BÜRGER unterstützt die Pläne für den Bebauungsplan Nr. 118 „Warnitzer Feld“. Trotz Bedenken gegen die anhaltendenden Flächenversiegelungen in der Stadt hat die Fraktion dem Aufstellungsbeschluss in der letzten Sitzung des Hauptausschusses vor der Sommerpause zugestimmt. Die Nachfrage nach Bauland in der Landeshauptstadt sei anhaltend hoch. […]
In Wittenförden hat die Polizei am frühen Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer am Steuer seines Wagens wecken müssen. Der Autofahrer hatte an einem Straßenrand angehalten und war dort eingeschlafen. Die durch eine Zeugin informierte Polizei klopfte dann an die Seitenscheibe des Autos und weckte den sichtlich betrunkenen 61-jährigen Fahrer, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in […]
Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]
Schwerin: Der beschuldigte Tunesier steht im Verdacht am 25.03.2020 gegen 10:45 Uhr im Stadtteil Lankow in einem Supermarkt einen räuberischen Diebstahl begangen zu haben. Im Zuge der Nahbereichsfahndung konnte der Beschuldigte sowie ein weiterer Tatverdächtiger (32-jähriger Tunesier) von den Beamten des Polizeihauptreviers Schwerin festgestellt werden. Die beiden Beschuldigten wurden durch die Beamten in Gewahrsam genommen. […]
Schwerin: In den gestrigen frühen Abendstunden gingen der Bundespolizei zwei 18-jährige Schmierfinken ins Netz. Nachdem durch einen Lokführer einer Regionalbahn auf der Strecke Schwerin Hbf. – Hamburg Hbf. bekannt wurde, dass sich Personen auf einem Bahngebäude (Schalthaus) in der Nähe der Ortschaft Lehmkuhlen aufhalten sollen, konnten Bundespolizisten die beiden 18-jährigen nach der Absuche des Bereiches […]
Strauß: Vorgehen ohne Fingerspitzengefühl Die Fraktion UNABHÄNGIGE BÜRGER hat sich an den Geschäftsführer der WGS mit der Aufforderung gewandt, die in dieser Woche ausgesprochenen Mieterhöhungen zurückzunehmen oder zumindest auszusetzen. Mieter hatten sich an die Fraktion gewandt und berichtet, dass sie unter Bezugnahme auf den Mietspiegel Schreiben der WGS mit Mieterhöhungen erhalten hatten. Dazu erklärte Manfred […]
Schwerin: Am gestrigen Abend kam es kurz vor 23 Uhr zu einer Verkehrsgefährdung im Bereich der Schweriner Umgehungsstraße. Nach Angaben eines Zeugen befuhr ein PkW BMW vom Köpmarkt aus kommend, die Karl-Marx-Allee, über die Kreuzung Ludwigsluster Chaussee die komplette Umgehungsstraße auf der falschen Fahrbahn. Der Hinweisgeber fuhr mit dem Fahrzeug parallel in Richtung Wismar und […]
Schwerin: Am Freitag, den 13. März 2020 gegen 20:14 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall an der Kreuzung B106/Pampower Straße in Schwerin. Nach Angaben des Hinweisgebers befuhren zwei PKW die Umgehungsstraße aus Richtung Sieben Seen Center in Richtung Pampow. An der Abfahrt gerieten beide PKW aus noch ungeklärter Ursache aneinander. Infolgedessen soll der PKW VW Caddy […]
Strauß: Sanierung des Strandhotels muss endlich vorangetrieben werden Die Fraktion UNABHÄNGIGE BÜRGER hat sich mit einer Anfrage an Oberbürgermeister Dr. Rico Badenschier gewandt, um über den aktuellen Stand des Strandhotels und die weiteren Schritte der Verwaltung umfassend informiert zu sein. Wichtig sei es der Fraktion, dass in Sachen Strandhotel zeitnah Bewegung reinkäme, damit das Objekt […]
Am 14. Dezember 2019 kam es gegen 15:15 Uhr in der Von-Stauffenberg-Straße in Schwerin zu einem bewaffneten Raub. Der Inhaber des Gemüseladens Höhe der Hausnummer 44 wurde von einem männlichen Tatverdächtigen mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe der Kasse aufgefordert. Der 61-jährige Geschädigte konnte weglaufen und sich in Sicherheit bringen. Das nutzte der Täter […]
Auf der Wiese zwischen dem neuen Eltern-Kind-Zentrum der AWO und der Petruskirche entsteht der Stadtteilgarten Plus „Gesund und fit integriert“ im Mueßer Holz, kurz Gufi. Am Montag den 23.05.2022 sind die Bauarbeiten durch die Firma Seemann zur Gartenherstellung gestartet. Hier liegt der Fokus auf die Wasserverlegung und der Obenbodenauftrag. Dann folgt die Zaunsetzung und weitere […]
Wie jedes Jahr feiert der Bauspielplatz in der Marie-Curie-Straße 5D seinen Geburtstag zum Kindertag am 1. Juni. In diesem Jahr lässt es die Pandemie endlich wieder zu, dass offen und ohne Voranmeldung gefeiert werden kann. Neben vielen Handwerksangeboten, darf sich über den geöffneten Kletterfelsen und  dem Wikingerkarussell gefreut werden. 14:30 Uhr gehts los!
Am 21.05. fand von 9 – 16 Uhr ein Nachbarschaftsflohmarkt rund um den Keplerplatz statt. Viele Menschen haben mit großen Engagement bei den Planungen und dem Aufbau unterstützt. Auch der Soli-Stand für die Lebensmittelausgabe der Petruskirche war ein voller Erfolg. So konnte die Organisatorin des Flohmarkts in der vergangenen Woche der Petrusgemeinde 400€ für den […]
Am 14. Mai zum Tag der Städtebauförderung findet in den Stadtteilen Mueßer Holz & Neu Zippendorf zum zweiten Mal das „Quartier offen“ statt. Bedeutet das circa 30 Institutionen gleichzeitig ihre Türen öffnen und dazu einladen, sich über die Arbeit zu informieren. Die Besucher können sich auf viele Mit-Mach-Aktionen, kulturelle Beiträge, kulinarische Köstlichkeiten, Sportangebote und einige […]
Plakat Stadtteilfest_2022 Ein Fest für Groß & Klein auf der Wiese am Fernsehturm. Mit viel Spiel, Spaß und Unterhaltung präsentieren sich die Stadtteile Neu Zippendorf und Mueßer Holz mit und für Schwerinerinnen und Schweriner. Der Eintritt ist frei! Wer mitwirken möchte, meldet sich bitte beim Quartiersmanagement: 0385 – 2000977.
Am 26.März wurde das Kepler-Open-Air dazu genutzt, um mit den Menschen aus dem Quartier63 ins Gespräch zu kommen. Wir wollten wissen, was sie sich für den Platz wünschen. Was brauchen wir, um den begehrten Platz Ort so zu gestalten, dass die verschiedenen Gruppen sich dort gerne gemeinsam und harmonisch aufhalten? Ein großes Thema ist das […]
Aufgrund der pandemischen Lage, kann der Flohmarkt am 19.März auf dem Berliner Platz nicht stattfinden. Die Landesverordnung MV untersagt solche Veranstaltung – Lockerungen sind aber in Sicht und wir wollen optimistisch bleiben. -> Ein neuer Termin wird bereits gesucht und schnellstmöglich bekanntgegeben.
Wie Beteiligung und Aktivierung funktioniert, zeigt das trägerübergreifende Projekt gegen die Müllproblematik am Keplerplatz. Die Jugendfirma des Nachbarschaftstreff ZiMT vom VSPgGmbH hat in Kooperation mit der Petrusgemeinde Müllbehälter gebaut und kümmert sich ab sofort um die Entsorgung des Mülls. Die Jugendfirma fährt mehrmals in der Woche mit den Lastenrädern des Nachbarschaftstreffs Richtung Keplerplatz, leert die […]
Oberbürgermeister Rico Badenschier weihte am 3. März gemeinsam mit dem Initiator, Frederic Werner, Matthias Glüer vom Bauspielplatz und zahlreichen Gästen den Disc-Golf Parcours ein. Es war nicht gerade einfach für Frederic Werner seine Idee von einem Disc-Golf Parcours in Schwerin umzusetzen, die er aus einem Urlaub in Skandinavien mitgebracht hatte. Wie beim Golf folgt man […]
Heute steht der Eiskristall relativ alleine an der Promenade in Neu Zippendorf. Ein paar Baufahrzeuge glätten noch den Boden. Noch vor wenigen Monaten standen hier 5-geschossige Wohnblöcke der WGS und eine Kaufhalle. Sie waren unsaniert und mussten den neuen Pläner für Neu Zippendorf Mitte weichen. In wenigen Jahren soll hier ein lebendiges Wohnquartier für junge […]