Skip to main content

Nachrichten vom oder über den Dreesch

Aktuelle Nachrichten, Meldungen und Veranstaltungstipps rund um die drei Stadtteile Großer Dreesch, Neu Zippendorf und Mueßer Holz finden Sie in den regionalen Zeitungen und Anzeigenblättern, wie z.B. SVZ, Schweriner Express oder Sonntags-Blitz. Ausschließlich auf den Dreesch konzentriert sich das Stadtteilportal Dreesch-Schwerin.de.

 

  „Tiere in der Platte“ ist das Thema des neuen Stadtteilkalenders für die Stadtteile Großer Dreesch, Neu Zippendorf und Mueßer Holz. Die Monatsblätter zeigen Hund, Katze, Reh, Schwein, Kanarienvogel, Wildschweine und Fische. Neben den Terminen für den Dreesch und die Landeshauptstadt gibt es auf den Rückseiten Hinweise zu Mieterrechten bei Haustieren, zu Wildschweinen im Wohngebiet, […]
  Die nächste Sitzung des Ortsbeirates Großer Dreesch findet am Dienstag, dem 28. November, um 18.00 Uhr im „Jugend- und Freizeitzentrum Bus Stop“ in der Bernhard-Schwentner-Straße 18 statt. Thema der Sitzung ist die Fortschreibung der Integrierten Sportentwicklungsplanung der Landeshauptstadt Schwerin. Die Sitzung ist öffentlich. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sich herzlich eingeladen. Die ausführliche Öffentliche Bekanntmachung […]
Aufgrund der Veranstaltung „Hot Water Games“ bleibt die Schwimmhalle auf dem Großen Dreesch am Samstag, den 25. November 2017 für den Besucherverkehr geschlossen. Das Team der Schwimmhalle bittet um Verständnis.
  Die Stadt hat gestern mit Sofortmaßnahmen auf den teilweisen Ausfall des Umluftsystems in der Schwimmhalle auf dem Großen Dreesch reagiert. Die Wasser-und Lufttemperatur wurde um zwei Grad reduziert. Vor Öffnung der Schwimmhalle wird eine Stoßlüftung durchgeführt, die mehrmals täglich wiederholt wird. Die Luftqualität in der Halle wird derzeit vom Personal ständig überwacht. Alle Maßnahmen […]
Schwerin • Vier Hochhäuser prägen seit 1968 das Stadtteilbild. Der Zehngeschosser in der Rahlstedter Straße wurde 2016 aufwändig saniert und ist mit seiner bunten Fassade ein Hingucker in Lankow. Für die drei Hochhäuser in der Julius-Polentz-Straße 1/2, Eutiner Straße 1/2 und Plöner Straße 1/2 rückt nun der Abbruchbagger an. Die insgesamt 855 Ein- und Zweizimmer-Wohnungen […]
Täter geflüchtet / Polizei bittet Zeugen um Hinweise Großer Dreesch – Am gestrigen Nachmittag, gegen 16:45 Uhr, wurde ein 11-jähriges Mädchen unmittelbar vor ihrer Haustür sexuell belästigt. Die Schülerin, die sich gerade auf dem Heimweg befand, wurde dort von einem unbekannten Mann angesprochen. Zunächst soll dieser nach einem Weg gefragt haben. Anschließend berührte der ca. […]
Gäste der AWO feierten den runden Geburtstag bei Kaffee und Kuchen Mueßer Holz • Die Tagespflege Mueßer Holz ist eine Einrichtung für Alleinlebende, die nicht einsam sein möchten. Hier werden Menschen aller Pflegegrade betreut, zum Beispiel um Angehörige zu entlasten. Gemeinsam abwechslungsreiche Tage zu erleben, ist eine Besonderheit und bereitet den älteren Menschen viel Freude. […]
Zwei Beamte duch alkoholisierte 16-Jährige verletzt Am Montagabend, gegen 21:30 Uhr meldete ein Anwohner aus Neu Zippendorf der Polizei verdächtige Geräusche in seinem Wohnumfeld. Weil dort bereits in der Vergangenheit durch Unbekannt mehrere Bäume gefällt und verbrannt worden sind, vermutete er hier einen ähnlichen Fall. Sofort wurden zwei Funkwagen entsand. Die Beamten konnten fünf Jugendliche […]
Frauen im Damas Cafe des Grone Bildungszentrums in Schwerin bekamen Informationen und gestalteten eine Schautafel Großer Dreesch (raib). Politik für geflüchtete Frauen in der Kommune und im Bund war am Mittwochnachmittag das Thema im „Damas Cafe“ des Grone Bildungszentrums Schwerin. Zahlreich waren Frauen mit und ohne Migrationshintergrund zu der Veranstaltung erschienen, die im Rahmen der […]
83 Prozent der Schweriner sind bewegungsaktiv Die 2016 mit umfangreichen Befragungen gestartete Sportentwicklungsplanung der Landeshauptstadt ist jetzt abgeschlossen. Über die Ergebnisse und Handlungsempfehlungen müssen nun Ausschüsse der Stadtvertretung beraten und die Stadtvertretung beschließen. Unter wissenschaftlicher Begleitung eines Forschungsteams des Instituts für kommunale Sportentwicklungsplanung (INSPO) wurde die Größe und der Bauzustand der kommunalen Turnhallen und Sportplätze […]
2,1 Kilometer langer Streckenabschnitt erhöht Kapazität und Verkehrsqualität Im Dezember beginnen in Schwerin die vorbereitenden Arbeiten zum Ausbau der Bundesstraße 321, Crivitzer Chaussee. Die B 321 wird dann vom Knotenpunkt Plater Straße bis zur Abfahrt Mueß an der Störkanalbrücke zu einem 4-streifigen Autobahnzubringer ausgebaut. Laut Infrastrukturministerium soll damit die Kapazität und Verkehrsqualität deutlich erhöht. Immerhin […]
  „Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren“, heißt es im Artikel 1 der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte, die die Vereinten Nationen am 10. Dezember 1948 verabschiedet haben. Doch wie steht es in Deutschland, einem der reichsten Länder der Welt, mit der vollen Einhaltung auch der sozialen und kulturellen Menschenrechte? Warum […]
  „Tiere in der Platte“ ist das Thema des neuen Stadtteilkalenders für die Stadtteile Großer Dreesch, Neu Zippendorf und Mueßer Holz. Die Monatsblätter zeigen Hund, Katze, Reh, Schwein, Kanarienvogel, Wildschweine und Fische. Neben den Terminen für den Dreesch und die Landeshauptstadt gibt es auf den Rückseiten Hinweise zu Mieterrechten bei Haustieren, zu Wildschweinen im Wohngebiet, […]
Gestern zugesagt, heute eingepflanzt! Bei der letzten Ortsbeiratssitzung Neu Zippendorf am 08.11.2017 wurde noch einmal das Projekt „Streuobst und Bienenweiden“ vorgestellt. Die Zustimmung erfolgte bereits vor längerer Zeit, bei der betreffenden Sitzung wurde das Projekt nun offiziell genehmigt. „Wir sind froh, dass es losgehen kann.“, äußerte Rebecca Kisch vom AWO-Treff „Deja vu“ zufrieden. Zu diesem […]
  Die nächste öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Zippendorf findet am Dienstag, dem 14. November, um 19:00 Uhr in der Gaststätte „Strandperle“, Am Strand 14 statt. Die Mitglieder des Ortsbeirates werden u. a. über das Thema Strandhotel und das Winterdienstkonzept der Landeshauptstadt Schwerin beraten. Die ausführliche Öffentliche Bekanntmachung finden Sie im Internet im Bürgerinformationssystem (bis.schwerin.de). Interessierte […]
  Die nächste öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Neu Zippendorf findet am Mittwoch, dem 8. November, um 18.00 im Deja-Vu, Parchimer Straße 2 statt. Eingeladen ist der Dezernent für Finanzen, Jugend und Soziales, Andreas Ruhl, um zur aktuellen Situation in Neu Zippendorf zu berichten. Weiterhin stehen auf der Tagesordnung die Projektvorstellung des Deja-Vu sowie das Winterdienstkonzept […]
Weiterhin Unterstützer für regionale Natur- und Artenschutzprojekte gesucht Erste Erfolge zeigt die Werbeaktion, mit der der NABU seit Juni um neue Mitglieder im Raum Schwerin wirbt. „In vielen Gesprächen, die wir während der Aktion geführt haben, zeigt sich, dass der Natur- und Umweltschutz den Schweriner Bürgern sehr am Herzen liegt“, so Marko Frech, der die […]
Rund 100.000 Euro Schaden an Gebäude und Fahrzeugen entstanden Neu Zippendorf – Am 20.10.2017 gegen 03:40 Uhr wurde die Polizei über einen Brand in der Postfiliale am Berliner Platz in Schwerin informiert. Erste Erlenntnisse der Polizei ließen vermuten, dass das umzäunte Gelände durch unbekannte Täter betreten und ein Rollwagen auf der dortigen entzündet worden sei. […]
Stadtarchiv Schwerin und Landesfilmarchiv im Filmbüro Mecklenburg-Vorpommern präsentieren Filmschätze im Rahmen der Kulturnacht Am Samstag, 28. Oktober 2017 ist es wieder soweit, pünktlich um 18 Uhr eröffnet Dr. Bernd Kasten, Direktor des Stadtarchivs Schwerin, die beliebte Archivfilmnacht in der Aula der Volkshochschule in Schwerin. Das Filmprogramm wird gemeinsam vom Stadtarchiv Schwerin und dem Landesfilmarchiv im […]
Neue NABU-Ausstellung in der Naturschutzstation Schwerin Noch vor wenigen Jahrzehnten war der Biber aus unserer Landschaft fast verschwunden. Bis auf wenige Restexemplare einer kleinen Population an der Elbe galt der Biber in Deutschland als ausgerottet. Durch konsequenten Schutz gelang es, den Biber-Bestand zu erhalten. Inzwischen befindet sich Meister Bockert im Aufwind. In viele ehemals besiedelte […]
Ost-West-Paare im Gespräch – Plauderei über Gemeinsamkeiten am 06.12. Gibt es immer noch die kleinen und großen Unterschiede zwischen Ost und West? Der Verein „Die Platte lebt“ lädt am 6. Dezember zu einer Plauderei über Gemeinsamkeiten, Unterschiede und kleine Macken ein. Ihre Geschichten werden diesmal u. a. die Ost-West-Paare Prof. Dr. Ulrich Schroeder und Irmi […]
„wintersonnenWERKE“ zum 3. Adventswochenende Schwerin-Mueß: Es duftet nach Zimt, Glühwein und Heu. Frisch gebackene Plätzchen machen die Runde. Besucher bestaunen erlesene Materialien und kunstvolle Waren. Alle Jahre wieder in der Adventszeit wandeln tausende Gäste aus der Region über den Kunsthandwerkermarkt „wintersonnenWERKE“ im Freilichtmuseum. Die Besucher schätzen die heimische, beschauliche und familiäre Atmosphäre zwischen den stimmungsvoll […]
Kripo ermittelt gegen zwei 18-jährige Syrer Schwerin – Am gestrigen Montag wurde ein 17-jähriger Jugendlicher Opfer eines schweren Raubes. Wie die Polizei bekannt gab, wurde der Geschädigte gegen 14 Uhr auf dem Marienplatz von einer unbekannten Person angesprochen. Diese lockte ihn unter einem Vorwand in eine Wohnung im Stadtteil Mueßer Holz. Dort angekommen forderte der […]
  „Tiere in der Platte“ ist das Thema des neuen Stadtteilkalenders für die Stadtteile Großer Dreesch, Neu Zippendorf und Mueßer Holz. Die Monatsblätter zeigen Hund, Katze, Reh, Schwein, Kanarienvogel, Wildschweine und Fische. Neben den Terminen für den Dreesch und die Landeshauptstadt gibt es auf den Rückseiten Hinweise zu Mieterrechten bei Haustieren, zu Wildschweinen im Wohngebiet, […]
Der Ortsbeirat Altstadt/Feldstadt/Paulsstadt/Lewenberg tagt am Mittwoch, dem 15. November, um 18.30 Uhr im Stadthaus, Am Packhof 2-6, Raum 4.021. Auf der Tagesordnung stehen Themen wie die Errichtung einer Auslauffläche für Hunde am Bleicher Ufer, die Fortschreibung der Integrierten Sportentwicklungsplanung der Landeshauptstadt Schwerin und das Winterdienstkonzept. Die nächste öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Görries findet am gleichen […]
Schwerin • Vier Hochhäuser prägen seit 1968 das Stadtteilbild. Der Zehngeschosser in der Rahlstedter Straße wurde 2016 aufwändig saniert und ist mit seiner bunten Fassade ein Hingucker in Lankow. Für die drei Hochhäuser in der Julius-Polentz-Straße 1/2, Eutiner Straße 1/2 und Plöner Straße 1/2 rückt nun der Abbruchbagger an. Die insgesamt 855 Ein- und Zweizimmer-Wohnungen […]
  Die nächste öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Mueßer Holz findet am Mittwoch, dem 18. Oktober 2017, um 18.00 Uhr in der Petrusgemeinde, Ziolkowskistraße 17 statt. Die Ortsbeiratsmitglieder werden u.a. über die Fortschreibung der Integrierten Sportentwicklungsplanung der Landeshauptstadt Schwerin, die Neuausrichtung der „Schwerin –Card“ sowie über aktuelle Informationen zur Problematik „Wohnen bei Intown“ beraten. Die ausführliche […]
Gäste der AWO feierten den runden Geburtstag bei Kaffee und Kuchen Mueßer Holz • Die Tagespflege Mueßer Holz ist eine Einrichtung für Alleinlebende, die nicht einsam sein möchten. Hier werden Menschen aller Pflegegrade betreut, zum Beispiel um Angehörige zu entlasten. Gemeinsam abwechslungsreiche Tage zu erleben, ist eine Besonderheit und bereitet den älteren Menschen viel Freude. […]
Traditioneller Umzug vom Keplerplatz in Richtung Fernsehturm am 18. Oktober Am Mittwoch, den 18. Oktober werden viele Familien mit Laternen und Musik durch das Mueßer Holz ziehen. Der traditionelle Lampionumzug, der gefördert wird aus dem Verfügungsfonds „Soziale Stadt“, wird wieder vom Spielmannszug „Die Radegasttaler“ angeführt. Gestartet wird um 18 Uhr vom Keplerplatz aus (Straßenbahnhaltestelle Keplerstraße) […]
Multikultifußballturnier auf der Kleinfeldfußballanlage im Gorodkipark – Erstmals siegt Grone-Mannschaft Mueßer Holz (raib). Bei herrlichem Spätsommerwetter hatte kürzlich der Turn- und Sportverein Makkabi e.V. zu seinem traditionellen Multi-Kulti-Fußballturnier auf der Kleinfeldfußballanlage im Gorodkipark in der Hegelstraße eingeladen. Es fand im Rahmen der Interkulturellen Wochen der Landeshauptstadt Schwerin, die unter dem Motto „Vielfalt verbindet“ stehen, statt. […]
hier finden Sie das aktuelle Programm:
Pünktlich zum 1. Dezember erstrahlte ein ca. 6 Meter großer Weihnachtsbaum auf dem Berliner Platz. Gemeinsam mit dem Adventskalender der WGS am Hochhaus Rostocker Straße bringt er vorweihnachtliche Stimmung in das Stadtteilzentrum.  Der Ortsbeirat Neu Zippendorf und das Stadtteilmanagement haben den Baum ausgewählt. Finanziert wurde der Baum und seine Beleuchtung aus dem Verfügungsfonds Soziale Stadt. […]
In der Nacht vom 27. auf den 28. 11. war es nun soweit, die drei „Kissen“ auf dem Dreescher Markt schwebten davon. Bauunternehmer Peter Eckel war gegen 22 Uhr mit schwerem Gerät angerückt. Ein Schwerlastkran setzte die drei Kissen vorsichtig auf drei bereitstehende Tieflader. So leicht, wie es sich anhört, war es jedoch nicht. Zuerst […]
Der größte Adventskalender Schwerins leuchtet an dem Hochhaus Rostocker Straße 7, am Berliner Platz. Die WGS bereitet die Gebäude Rostocker Straße 5-7 gegenwärtig für den Abriss vor, der im nächsten Jahr erfolgen soll. In diesem Advent sorgen sie nochmal für weihnachtliche Stimmung am Berliner Platz. An jedem Adventstag wird ein Fenster seine Farbe ändern. Der […]
Da werden die Bremer Stadtmusikanten sicherlich blass vor Neid: In der Gagarinstraße wird am Mittwoch der Grundstein für die neue Musik-Kita „Schweriner Stadtmusikanten“ gelegt. Die Einrichtung in Trägerschaft des Arbeiter-Samariter-Bundes Schwerin-Parchim soll schon im nächsten Sommer fertig sein. Es entstehen 36 Plätze für Krippen- und 90 Plätze für Kita-Kinder. Die Einrichtung fördert besonders die musischen […]
Ist das Kunst oder kann das weg? Diese Frage wurde seit der offiziellen Einweihung des neu gestalteten Dreescher Marktes im Jahr 2006 immer wieder gestellt. Denn die überdimensionalen Kunst-Kissen aus farbiger Glasfaser, die dem Platz die besondere Note geben sollten, polarisierten von Beginn an. Beschwerden von Anwohnern, später auch befeuert durch den Ortsbeirat, sind seither […]
Nach Frau Sandra Tondl hat nun auch Frau Julia Quade mit der Arbeit begonnen. Beide besetzen gegenwärtig abwechselnd das Stadtteilbüro Neu Zippendorf im Stadtteiltreff Eiskristall, Pankower Straße 1/3. Präsenzzeiten: Di/Mi     =    8 – 12 Uhr Mo/Do  =  12 – 17 Uhr Telefon:  0385  3260443 Mail:       Stadtteilbüro@web.de Ansonsten haben sie ihre Schreibtische beim Träger des Stadtteilmanagements, […]
Am 18. September war Abgabetermin für die Angebote zur Erneuerung des Gehweges von der Keplerpassage zur Kantstraße. Die mit Spannung erwartete Auswertung der 7 eingereichten Angebote ist nun erfolgt, der Auftrag vergeben. Der beste Bieter liegt nur leicht über der Kostenschätzung. Die Finanzierung der Maßnahme ist damit gesichert. Die Umsetzung kann im nächsten Jahr erfolgen. […]
In der Hamburger Allee 124 wird immer noch kräftig gebaut. Jetzt prangt schon ein großes „Campus am Turm – das Bürgerzentrum“ abgekürzt „CAT“ an der Fassade, der neue Name des Komplexes Hamburger 124/126. Der Name ist Ergebnis einer Arbeitsgruppe und drückt aus, dass hier, in unmittelbarer Nähe zum Fernsehturm, mehrere Einrichtungen angesiedelt sind. Der Name […]
Mit dem Abriss der Lomonossowstraße 3-8 realisiert die Schweriner Wohnungsbau­genossen­schaft ihren letzten Rückbau im Mueßer Holz. In den 99 Wohnungen ist der Leerstand seit Anfang der 2000er Jahre sehr hoch. Er führte jedes Jahr zu hohen Verlusten bei der SWG. Deshalb musste sich die Genossenschaft schließlich für den Rückbau entscheiden. Nachdem die Trennung und Umverlegung […]